You are using an outdated webbrowser.
Please update your browser software.
Sie benützen einen veralteten Webbrowser.
Bitte aktualisieren Sie Ihre Browsersoftware.

Lumi i Gashit

Es ist der größte ursprüngliche Buchenwald in den Albanischen Alpen. Der Wildfluss Gashi prägt das Gebiet mit einem tief eingeschnittenen Tal. An seinen steilen Hängen klettert der Buchenwald weit empor. Das Gebiet spiegelt die natürliche Vielfalt der Albanischen Alpen wider. Mediterrane und endemische Pflanzenarten wie die Schlangenhaut-Kiefer werten den Buchenwald auf. Die Tanne markiert die Bergsituation.

Steckbrief

  • UNESCO-Anerkennung: 2017
  • Schutzgebiet: Naturschutzgebiet Gashi River
  • Buchenwaldregion: Moesisch-balkanisch
  • Fläche: 1.261,52 ha
  • Anzahl Teilgebiete: 1
  • Höhenstufe: montan bis hochmontan (700 – 1.900 m ü. NN)
  • Tiere: Östlicher Kaiseradler, Bartgeier, Gänsegeier, Auerhuhn, Steinhuhn, Gams, Braunbär, Wolf, Luchs, Alpen-Kammmolch
  • © Prof. Dr. Hans Dieter Knapp
  • © Prof. Dr. Hans Dieter Knapp
  • © Prof. Dr. Hans Dieter Knapp