Weltweit einzigartig

Die anhaltende Ausbreitung der Buchen

Sie existiert nur in Europa, nirgendwo sonst auf der Welt. Sie ist ein extrem erfolgreicher Baum, der einen ganzen Kontinent prägt. Ihre Erfolgsgeschichte beginnt vor 12.000 Jahren, am Ende der letzten Eiszeit.

Zu dieser Zeit bedeckte eine dicke Eisschicht große Bereiche Europas. Buchenwälder hatten nur als kleine Reste in Südeuropa überlebt. Nach dem Schmelzen des Eises begann die Buche sich aus ihren isolierten Rückzugsgebieten im Süden nach Norden ausbreiten. Obwohl die Eiszeit schon lange vorbei ist, findet dieser Prozess sogar heute noch statt.

Dieses Phänomen, die Wiederbesiedlung von weiten Teilen eines Kontinents durch einen einzigen Baum und die noch andauernde Ausbreitung der europäischen Buche, ist global einzigartig.