You are using an outdated webbrowser.
Please update your browser software.
Sie benützen einen veralteten Webbrowser.
Bitte aktualisieren Sie Ihre Browsersoftware.

Maramarosh

Der Maramarosh Urwald wurde erstmals 1907 unter besonderen Schutz gestellt. Maramarosh ist das einzige Teilgebiet auf metamorphischen Gesteinen, was zur Ausbildung einer spezifischen Boden- und Vegetationsdecke geführt hat. Es handelt sich um hochproduktive Tannen-Buchen-Urwälder (> 1.000 m3/ha). Das Massiv grenzt direkt an den rumänischen Naturpark „Maramures Gebirge“ und bildet mit diesem eine homogene naturräumliche Einheit.

Steckbrief

  • UNESCO-Anerkennung: 2007
  • Schutzgebiet: Biosphärenreservat Karpaten
  • Buchenwaldregion: Karpatisch
  • Fläche: 2.244 ha, Pufferzone 6.230 ha
  • Anzahl Teilgebiete: 1
  • Höhenstufe: montan bis subalpin, Meereshöhe: BR 600 – 1.937 m, Welterbe 720 – 1.470 m
  • Tiere: Wolf, Braunbär, Luchs, Wildkatze