Uholka-Shyrokyi Luh

Uholka-Shyrokyi Luh ist der weltweit größte zusammenhängende Standort von Rotbuchenurwäldern. Ausschließlich hier ist das gesamte Spektrum aller Phasen und Entwicklungsstufen von Buchenurwäldern zu finden. Der größte Teil des Gebiets befindet sich auf einer riesigen Kalksteinformation mit gut entwickeltem Karst. In den Karsthöhlen leben etliche endemische und seltene Tierarten.

Steckbrief

  • UNESCO-Anerkennung: 2007
  • Schutzgebiet: Biosphärenreservat Karpaten
  • Buchenwaldregion: Karpatisch
  • Fläche: 11.860 ha, Pufferzone 3.301 ha
  • Anzahl Teilgebiete: 1
  • Höhenstufe: montan bis subalpin, Meereshöhe: BR 360 – 1.501 m, Welterbe 400 – 1.350 m
  • Tiere: Wolf, Braunbär, Luchs, Wildkatze
  • © Barbara Engels
  • © Barbara Engels
  • © Prof. Dr. Hans Dieter Knapp
  • © Prof. Dr. Hans Dieter Knapp
  • © Prof. Dr. Hans Dieter Knapp
  • © Prof. Dr. Hans Dieter Knapp
  • © Prof. Dr. Hans Dieter Knapp
  • © Prof. Dr. Hans Dieter Knapp